jung.bunt.aktiv

Mit Freund*innen reisen und sportliche Herausforderungen meistern, Gleichaltrige aus dem Senegal oder Aserbaidschan treffen, aber auch solidarische und ökologische Utopien denken und leben - all das und noch viel mehr kannst du bei uns machen.

Aktuelle Themen

Diversität

Diversität bedeutet für uns, dass Menschen mit unterschiedlichen Eigenschaften und unterschiedlichen Bedürfnissen miteinander aktiv leben können. Deshalb heißen wir jede*n willkommen. Wir bieten Schulungen und Handreichungen für eine diversitätsbewusste Jugendverbandsarbeit.

mehr...

Internationales

Viele Herausforderungen kennen keine nationalen Grenzen. Wir kämpfen für eine solidarische Gesellschaft ohne Grenzen und Rassismus. Auf unseren internationalen Begegnungen hinterfragen wir Vorurteile und schaffen ein tieferes Verständnis für Frieden und Respekt.

mehr...

Jugendbeteiligung

Junge Menschen haben eine Meinung und es ist an der Zeit, ihnen zuzuhören. Auf Demonstrationen und Gremien streiten wir für die Belange junger Menschen. Unter dem Motto „Kinder reden, Erwachsene hören zu“ verfassen wir auf unserem Kindergipfel Forderungen, um sie mit Entscheidungsträger*innen zu diskutieren.

mehr...

Klimaschutz

Für uns sind Nachhaltigkeit, Solidarität und Klimaschutz keine Modebegriffe. Das kannst du auf unseren Veranstaltungen erleben. Wir laden dich auch zu kleinen Experimenten im Alltag ein und zeigen dir, wie du andere für Klimaschutz begeistern kannst.

mehr...
Aktuelle Termine
11.01.2019 – 06.12.2019

Umweltdetektive Forschergruppe Südstadt

Gehe mit uns auf Entdeckungsreise – in den Wald, in unseren eigenen Garten oder bei spannenden Ausflug zu Zielen in und um Hannover. Bei uns kannst du mitbestimmen, Leute kennenlernen und dich für Naturschutz einsetzen.

mehr...
01.11.2019 – 30.04.2020

Jugendweihe- Die Jugendfeier

Seit 2013 führen wir zusammen mit den Freidenkern und den junden Humanisten (JuHu) die Jugendweihe durch.

mehr...
15.11.2019 – 17.11.2019

Herbst Juleica Teil 2

mehr...
22.11.2019 – 24.11.2019

Kinder- und Jugendrat

Wir suchen dich für unseren Kinder- und Jugendrat! Dort entscheidest du mit elf anderen Kindern und Jugendlichen über die Themen des Kindergipfels 2020.

mehr...
22.11.2019 – 24.11.2019

Spielplatz Harz (Juleica-Verlängerung)

"Spielplatz Harz" schafft einen Überblick: etliche Brett- und Familienspiele stehen zum Ausprobieren bereit. Einige NEuheiten von Spilemessen lafen ebenso zum ersten Kennenlernen ein, wie ltere "Schätze", die wieder- oder neuentdeckt werden können.

mehr...
06.12.2019 – 08.12.2019

Weihnachts-Wohlfühl-Wochenende

Bunte Plätzchen, Kinderlachen, Tannenduft und leckere Sachen Alles dies zum Weihnachtsfeste Doch es wär' das Allerbeste Könntest du nur bei uns sein.

mehr...
24.01.2020 – 26.01.2020

Coding Utopia - Der Umwelt-Hackathon

Retten wir unsere Zukunft, indem wir sie umschreiben! Bei dem Umwelt-Hackathon „Coding Utopia“ geht es um das Thema Nachhaltigkeit und alle sind willkommen – ob ihr programmieren könnt oder nicht.

mehr...
13.03.2020 – 15.03.2020

Transformationsakademie 2020: Digitalisierung nachhaltig gestalten

Euch erwarten spannende Formate zwischen Workshops, Diskussionsforen und Keynotes zum Thema smarter grüner Wandel.

mehr...
21.04.2020 – 24.05.2020

Gipfelstürmer 2020

Auf einen richtigen Naturfelsen klettern! Wer wollte das nicht auch schon mal?

mehr...
07.05.2020 – 10.05.2020

Mädchen aktiv für die Umwelt

Ihr wollt raus in die Natur? Ihr wollt euch tatkräftig betätigen? Ihr wollt etwas für un-sere Umwelt tun?

mehr...
Aktuelle Beiträge

Klimastreik am 29.11.

Am 20. September sind 1,4 Mio. Menschen für den Klimaschutz auf die Straßen gegangen. Passiert ist seitdem jedoch viel zu wenig. Deswegen demonstrieren wir erneut: am 29.11.! Seid ihr dabei?

mehr...

Das Internet als politischer Raum

Was macht eine gerechte Digitalpolitik aus? Wie sollte politische Online-Beteiligung aussehen? Was genau sind Offene Daten? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigten wir uns auf einem Workshop der Reihe Smarter Wandel in Berlin.

mehr...

Wir bei Jugend hackt

„Mit Code die Um:Welt verbessern“ lautete das Motto des diesjährigen Jugend hackt-Programmier-Marathons der Open Knowledge Foundation in Berlin, bei dem wir als Kooperationspartner dabei waren.

mehr...

Besuch in Aserbaidschan

Im September 2019 durften wir unsere Freund*innen in Aserbaidschan für zwei Wochen im Rahmen eines Jugendaustausches besuchen. Was anfangs noch ein Haufen einander fremder Menschen war, wurde schnell zu einer Gruppe von Freunden.

mehr...

Bundestreffen 2019 – LOVE NATURE. NOT FASCISM.

Vom 03. bis 06. Oktober haben sich etwa 180 junge Naturfreund*innen auf dem Bundestreffen im Naturfreundehaus Teutoburg bei Bielefeld getroffen, das alle drei Jahre stattfindet. Das Treffen stand unter dem Leitspruch „Love Nature. Not Fascism.“.

mehr...

Kellé Kellé – Berg frei!

Diesen September sind zwölf Mitglieder der senegalesischen Naturfreunde ASAN (Association Sénégalaise des Amis de la Nature) nach Deutschland gekommen und haben zwei gemeinsame Wochen mit uns in Hannover im Naturfreundehaus Misburg verbracht.

mehr...

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Hallo! Als die neuen FÖJler*innen der Naturfreundejugend Deutschlands möchten wir uns kurz vorstellen.

mehr...

Ein Europa für Alle

Zusammen mit rund 150.000 Menschen haben wir am 19.Mai eine Woche vor der Europawahl unter dem Motto „Ein Europa für Alle - Deine Stimme gegen Nationalismus!“ für eine EU der Menschenrechte, Demokratie, sozialen Gerechtigkeit und des ökologischen Wandels demonstriert.

mehr...

Das war die Bundeskonferenz 2019

Vom 10.-12. Mai kamen Naturfreund*innen aus ganz Deutschlands zu unserer Bundeskonferenz nach Berlin-Spandau: "Für Europa - Für Vielfalt, Frieden, Solidarität"!

mehr...

Stellungnahme

Wir unterstützen die Forderungen des Jugendnetzwerks Lambda e.V. zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Neuregelung der Änderung des Geschlechtseintrages.

mehr...

Soziale Wanderung am Grünen Band

Am 05. April 2019 trafen sich 15 motivierte EuroPeers und Naturfreund*innen in Eschwege, um sich ein Wochenende lang mit dem Thema Grenzen zu beschäftigen.

mehr...

Offener Brief

Offener Brief an den Kabinettsausschuss „Klimaschutz“ der Bundesregierung von BUNDjugend, Naturfreundejugend Deutschlands, Naturschutzjugend und WWF Jugend.

mehr...

Weltweit für den Klimaschutz

Am 15. März gingen erstmals weltweit Jugendliche für ihre Zukunft auf die Straße. An vielen Orten forderten junge Naturfreund*innen bei Fridays for Future einen deutlich radikaleren Klimaschutz.

mehr...

Frauen*kampftag

Am 8. März war der internationale Frauen*kampftag! Im Video sagen junge Naturfreundinnen*, warum ihnen dieser Tag so wichtig ist.

mehr...

Gemeinsam für den Klimaschutz

Fridays For Future und die Naturfreundejugend bündeln ihre Kräfte. Auf dem gemeinsamen Vernetzungstreffen am ersten Märzwochenende wurden Strategien geplant und grundsätzliche Fragen der Bewegung diskutiert.

mehr...

Jugendvertretung auf UN-Konferenzen

Ende 2018 war sehr spannend für mich: Ich hatte die Möglichkeit an zwei der größten UN-Veranstaltungen zum Umweltschutz teilzunehmen. Der COP (Conference of Parties) zum Biodiversitätsabkommen (CBD – Convention on Biological Diversity) und der COP zum Klimaabkommen.

mehr...

Workcamp Hand in Hand

Neun Tage Zeit, 37 Grad Außentemperatur, viele kleine und größere Arbeiten am Naturfreundehaus Niederrad – und 28 Menschen, die sich um die Reparatur kümmern wollen. Die Herausforderung: weder kennen sich die Freiwilligen, noch sprechen alle eine gemeinsame Sprache.

mehr...
Materialien

[ke:onda] Heftig engagiert

Ausgabe 1/2019. Als Jugendverband leben wir von freiwilligem Engagement. Ohne all unsere Helfer*innen gäbe es keine Freizeiten, keine Natursportangebote, keine Seminare, Workshops oder politische Aktionen.

mehr...

Flyer Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Flyer „Smarter Wandel?!“ – Workshop-Reihe zu Digitalisierung und Nachhaltigkeit

mehr...

Impulse 1-2018: Gestaltung nachhaltiger Städtetouren

Dieser Leitfaden dient als Hilfestellung zur Planung von Städtetouren nach dem Change and the City-Konzept. Damit bezeichnen wir Touren, die gemeinsam mit jungen Menschen entwickelt werden und die Impulse für eine alternative, nachhaltigere und jugendgerechtere Urbanität geben.

mehr...

Impulse 2/2019: Jugendgruppen gründen

Diese Handreichung zeigt dir, wie du eine Naturfreundejugend-Gruppe gründest, wie ihr kommunizieren und Projekte organisieren könnt. Außerdem findet ihr viele Aktionsideen rund um die UN-Nachhaltigkeitsziele

mehr...

Impulse: Soziale Medien für internationale Begegnungen nutzen

Instagram, Facebook, Youtube und Co. sind aus unserem Alltag kaum noch weg zu denken. Doch können sie auch genutzt werden, um Inhalte zu verbreiten und junge Menschen für internationale Begegnungen zu begeistern?

mehr...

Klima Schützen Ordner

Der Ordner „Klima schützen“ beinhaltet viele Informationen zur Konzeption von Workshops und zeigt, wie junge Menschen für ein klimafreundliches Leben begeistert werden können.

mehr...

Umweltdetektive grenzenlos Gesamtordner

Mit den Aktionskarten-Sets und Handbüchern zu den 4 Elementen, sowie dem optionalen Erlebnisbuch, lassen sich Umweltbildungs- und Naturerlebnisveranstaltungen für Kinder mit unterschiedlichen sprachlichen und kulturellen Hintergründen durchführen.

mehr...

Wenn Rechtsextreme von Naturschutz reden - Argumente und Mythen

Naturschutz ist ein Kernthema des rechtsextremen Weltbildes. Rechtsextreme Gruppierungen und Akteur*innen bedienen sich dementsprechend ökologischer Themen, um ihre Forderungen in die Mitte der Gesellschaft zu tragen.

mehr...

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.