jung.bunt.aktiv

Mit Freund*innen reisen und sportliche Herausforderungen meistern, Gleichaltrige aus dem Senegal oder Aserbaidschan treffen, aber auch solidarische und ökologische Utopien denken und leben - all das und noch viel mehr kannst du bei uns machen.

Aktuelle Themen

Gegen Rechts

Wir kämpfen seit jeher für die Solidarität unter den Menschen im Großen wie im Kleinen. Ausgrenzung und Hass haben bei uns keinen Platz. Auf Aktionen, Seminaren und Gedenkstättenfahrten beschäftigen wir uns mit dem Thema und positionieren uns gegen rechtes Gedankengut.

mehr...

Internationales

Viele Herausforderungen kennen keine nationalen Grenzen. Wir kämpfen für eine solidarische Gesellschaft ohne Grenzen und Rassismus. Auf unseren internationalen Begegnungen hinterfragen wir Vorurteile und schaffen ein tieferes Verständnis für Frieden und Respekt.

mehr...

Reisen und Sport

Bei unseren Städtereisen, Zeltlagern und Natursportangeboten bleibt keine*r lange allein. Wir planen und organisieren unsere Programme selbst und packen gemeinsam an. Wir stehen auf Natur, Vielfalt und bunte und aktive Reisegruppen.

mehr...

Transformation

Wir sind aktiv und gestalten die Gesellschaft, in der wir leben. Eine sozial-ökologische Transformation ist möglich, wenn wir den Mut haben für Utopien und neue Denkweisen. Tausche dich bei uns mit Gleichgesinnten aus, werde selber aktiv und erlebe Wandel hautnah.

mehr...
Aktuelle Termine
23.10.2018 – 26.10.2018

„Teamer*in Bouldern“ mit Kindern und Jugendlichen

Bouldern ist das Klettern in Absprunghöhe ohne Seil - soweit ist alles klar. Wie sieht eine gelungene Boulderstunde aus? Die Antworten sind so vielfältig, wie die Menschen die zum Bouldern kommen.

mehr...
23.10.2018 – 24.10.2018

2. Hauptamtlichentagung 2018

Auf unserer Tagung dreht sich alles um Aufbau und Pflege einer lebendigen Community. Wie gewinnen wir neue Teilnehmer*innen und Aktive? Wie gestalten wir unser Angebot und unserer Kommunikstionswege?

mehr...
26.10.2018 – 28.10.2018

Stärkenberater*in werden

Die NaturFreunde Thüringen bilden von 2017 bis 2019 in fünf Ausbildungsmodulen ehrenamtliche Stärkenberater*innen aus, die im Verband und außerhalb demokratiestärkend in Thüringen unterwegs sind.

mehr...
02.11.2018 – 04.11.2018

Das Vernetzungstreffen der Naturfreundejugend

Wir laden alle Aktiven nach Hannover ein. Gemeinsam feiern wir die Erfolge der zurückliegenden Saison und planen neue Highlights für 2019.

mehr...
12.11.2018 – 18.11.2018

Politische Jugendbildung

Wir diskutieren in Griechenland mit deutschen und griechischen Fachkräften wie wir in der politischen Jugendbildung mit Flucht, Migration, Rassismus und Nationalsozialismus umgehen können.

mehr...
Aktuelle Beiträge

Mein Besuch im Hambacher Forst

Ein Wald wird zerstört, um dort Braunkohle abzubauen. Einfach wirr!

mehr...

Wie viel Plastik verbrauche ich?

Bei unserem deutsch-senegalesischen-Austausch haben wir viel über Müll geredet. Doch wie viel Plastik verbrauchen wir selbst? Wir haben ein Experiment gestartet. Naturfreund*innen aus dem Senegal und aus Deutschland sammelten allen Plastikmüll, der bei ihnen in einer Woche anfällt.

mehr...

Versammlung der Naturfreundejugend Internationale

Am 12. Mai fand die General Assembly, das höchste Gremium der International Young Naturefriends (IYNF), im italienischen Cecina statt. Getagt wurde im wunderschönen Naturfreundehaus „Gran Pino“. Gastgeberin war die italienische Organisation GIAN-GIO.

mehr...

Meine Erlebnisse im Senegal

Unsere Reise beginnt in Dakar am Naturfreundehaus. In der Metropolregion ist einiges los und die ganze Nacht sind die Lichter der Industrien zu sehen. Es leben viele Menschen hier und das merkt man auch. Ich sehe Abfall, viele Autos und verschiedene Arten von Bussen.

mehr...

NaturFreunde Berlin planen Aktionen für Umweltdetektive

Gemeinsam geht es raus ins Grüne, um die Ruhe der Natur zu genießen, generationsübergreifend ins Gespräch zu kommen und sich auf Wege zu begeben, bei denen der Kinderwagen mitgenommen werden kann. Nun soll das Angebot unter dem Titel "Umweltdetektive" für Grundschulkinder ausgebaut werden.

mehr...
Materialien

[ke:onda] [8] 1/2018 - Wir kaufen euch nicht alles ab!

Als junge Naturfreund*innen aus dem Senegal und aus Deutschland waren wir gemeinsam je zwei Wochen in beiden Ländern unterwegs. Auf den Reisen ist diese Zeitschrift entstanden.

mehr...

Impulse 1-2018: Gestaltung nachhaltiger Städtetouren

Dieser Leitfaden dient als Hilfestellung zur Planung von Städtetouren nach dem Change and the City-Konzept. Damit bezeichnen wir Touren, die gemeinsam mit jungen Menschen entwickelt werden und die Impulse für eine alternative, nachhaltigere und jugendgerechtere Urbanität geben.

mehr...

KidsPower 1/2018: Ist das Müll oder kann das weg?

Wir werfen unglaublich viel weg – in Deutschland sind das 462 Kilogramm pro Jahr pro Person. Was passiert denn mit dem Müll? Muss das überhaupt so viel sein? Und kann man daraus nicht noch etwas Sinnvolles machen?

mehr...

Klima Schützen Ordner

Der Ordner „Klima schützen“ beinhaltet viele Informationen zur Konzeption von Workshops und zeigt, wie junge Menschen für ein klimafreundliches Leben begeistert werden können.

mehr...

Kompakter Gesamtordner – „Umweltdetektive grenzenlos“-Materialien

Mit den Aktionskarten-Sets und Handbüchern zu den 4 Elementen, sowie dem optionalen Erlebnisbuch, lassen sich Umweltbildungs- und Naturerlebnisveranstaltungen für Kinder mit unterschiedlichen sprachlichen und kulturellen Hintergründen durchführen.

mehr...

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.