Unsere Verbandsstruktur

Wir sind in 16 Landesverbänden und in vielen Ortsgruppen organisiert. Alle Entscheidungen werden bei uns demokratisch von jungen Menschen getroffen.

Die Bundeskonferenz

Die Bundeskonferenz ist das höchste Gremium der Naturfreundejugend Deutschlands. Sie tagt alle zwei Jahre und fand zuletzt 2019 statt. Zwischen den Bundeskonferenzen werden alle wichtigen Entscheidungen auf Bundesausschüssen getroffen, die jedes Jahr im Dezember stattfinden. Wie unsere Gremien im Detail funktionieren, kannst du in den Richtlinien nachlesen.

DSC_8552

Der ehrenamtliche Bundesvorstand

Auf der Bundeskonferenz 2022 in Würzburg wurde Wendelin Haag zum Bundesvorsitzenden der Naturfreundejugend gewählt. Weitere Mitglieder des Bundesvorstands sind Fox Pauls, Lukas Lindemann, Lara Möllney, Tim Flinspach, Sarah Schöps und Frank Hoppe.

Bundesvorstand

Ehrenamtlicher Bundesvorstand (von links nach rechts): Frank Hoppe, Lukas Lindemann, Tim Flinspach, Wendelin Haag (Bundesvorsitzender), Fox Paul, Lara Möllney, Sarah Schöps.

Rechtliches

Wir sind Träger der freien Jugendhilfe nach SGB VIII §75. Unser Rechtsträger ist das Kinder- und Jugendwerk der NaturFreunde - Verein zur Förderung der Naturfreundejugend Deutschlands e.V. Er ist unter der Nummer VR 31597 B am Amtsgericht Charlottenburg eingetragen. Hier findet ihr unsere Satzung. Unsere Arbeit auf Bundesebene ist vom Finanzamt Berlin als gemeinnützig anerkannt. Eure Spenden an uns könnt ihr steuerlich absetzen.