13.06.2020

Gefährlich anschlussfähig. Antifeminismus & was wir dagegen tun können

Photo by Claudio Schwarz | @purzlbaum on Unsplash
Im Webinar wollen wir gemeinsam klären: Was ist eigentlich Antifeminismus? Was sind zentrale Argumentationen? Wie passen rechte sogenannte „Frauenmärsche“ ins Bild? Und: Was können wir dagegen tun?

Wie, die Rechten interessieren sich nun auch für Feminismus? Ja! Und zwar schon eine ganze Weile. Genau genommen ist Antifeminismus so alt wie der Feminismus selbst.
Vom Burschenschaftler bis zur Evangelikalen, bei der Identitären Bewegung, der AfD und in Gamer Foren – die Feindschaft gegen „den“ Feminismus schweißt ein breites rechten Spektrum zusammen.

Im Webinar wollen wir gemeinsam klären: Was ist eigentlich Antifeminismus? Wer organisiert den modernen Antifeminismus? Was sind zentrale Argumentationen? Wie passen rechte sogenannte „Frauenmärsche“ ins Bild? Und: Was können wir dagegen tun?

Veranstaltungsinfos
Datum: 13.06.2020 12:00 bis 16:00
Preis: Das Webinar kostet 5 Euro. Wer den Beitrag nicht zahlen kann, ist trotzdem herzlich eingeladen, sich anzumelden!
Teilnehmer*innen: 20
Anmeldung bis: 12.06.2020
Anmerkungen: Anmelden könnt ihr Euch mit einer Mail an qssqesqmsqisqnsqasqrsqesqØsqnsqasqtsqusqrsqfsqrsqesqusqnsqdsqesqjsqusqgsqesqnsqdsq-sqbsqesqrsqlsqisqnsq.sqdsqes Bitte gebt euren Namen und euer Alter an. Die Zugangsdaten schicken wir euch nach erfolgreicher Anmeldung per Mail. Du brauchst keine Software, aber eine Kamera, Mikro und eine stabile Internetverbindung.

Tags: online, fem, Workshops

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.