06.09.2020 – 12.09.2020

Abenteuer Albüberquerung

ACHTUNG: Die Veranstaltung ist abgesagt. Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir die Veranstaltung leider absagen.

Mit Karte und Kompass fnden wir unseren Weg, der uns durch das Herz der Alb führt: Von Bad Urach aus bis ins Donautal. Die letzten beiden Tage genießen wir dort im Naturfreundehaus.

Ansonsten spannen wir abends unsere Plane an einem passenden Ort auf und kochen über offenem Feuer. Gemeinsam blicken wir am prasselnden Lagerfeuer auf erlebnisreiche Tage zurück.

An einem Abend gehen wir auf Nachtwanderung und lernen dabei den Sternenhimmel besser kennen.

Die Albüberquerung ist ein Abenteuer für Jugendliche, welches die Schönheit der Natur und die Möglichkeit eines einfachen Lebensstils vermittelt, Herausforderungen an Durchhaltekraft und Selbstorganisation stellt und schlussendlich Selbstvertrauen und Gemeinschaftsgefühl stärkt.

Veranstaltungsinfos
Datum: 06.09.2020 bis 12.09.2020
Reiseziel: Start Bad Urach, Ziel: NFH Donautal, Stetten a.K.M.
Unterbringung: Biwak und Mehrbettzimmer
Anreise: individuell
Veranstalter: Naturfreundejugend Württemberg
Alter von: 13
Alter bis: 16
Preis: Mitglieder 255 Euro / Gast 285 Euro
Ermäßigung: 10 Euro Geschwister-/Freunderabatt
Teilnehmer*innen: min. 10 - max.12 Teilnehmer*innen
Anmerkungen: Veranstalter: AbenteuerSchule der
NaturFreunde in Baden-Württemberg

Tags: Reisen_und_Sport, Ferienfreizeit, Kinder, Erlebnispädagogik, Freizeiten, Sommerferien2020

 

Ja, ich möchte teilnehmen

Bitte schickt mir die Anmeldeunterlagen! Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden

Bitte schickt mir euren Newsletter
Ich habe die Reisebedingungen gelesen und akzeptiere diese
Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.