Monat:
Kategorie:
Alter:
Veranstalter:
10.03.2024

Feministische Reproduktionskämpfe - Utopien und Aktivismus

Die Relevanz der Frage um die Verteilung reproduktiver Tätigkeiten, wie Kinder zu gebären oder alte Menschen zu pflegen, und dessen Wichtigkeit in unserer Gesellschaft zeigt sich auch heute noch, gerade wenn man auf sexistische Gesellschaftsstrukturen oder die aktuelle Krise im Pflegesystem schaut. Diesem Thema wollen wir in dem Workshop am 10.03. von einem sehr spannenden und neuen Standpunkt aus betrachten: Dabei schauen wir uns utopische Lösungen dieses Problems in Science-Fiction Romanen an, um dann einen Bogen zu realem Aktivismus zu spannen.

mehr...