Aktionstage zu Klimaschutz

Noch nichts zu Klimaschutz im Programm? Wir machen mit euch Aktionstage! Fragt uns einfach an, wir kommen gerne bei euch vorbei! Auf den Aktionstagen führen wir eure Teilnehmenden spielerisch in das Thema Klimaschutz auf Reisen und im Alltag ein.

Mit Spielen, Rätselspaß, Aha!-Momenten und Gemeinschaftsgefühl bringen wir jungen Menschen auf den Aktionstagen Klimaschutz und klimafreundliches Reisen näher. Dabei geht es auch darum, was sie selbst für das Klima tun können und was auch auf politischer Ebene passieren muss. 

Aktionstage haben Workshopformat und können beispielsweise auf bereits geplanten Reisen und Freizeiten eingebaut oder in separaten Terminen angeboten werden. Wir kommen gern bei euch vorbei! Die Dauer eines Aktionstags kann zwischen 3 und 8 Stunden betragen und kann an eure Altersklasse, den Ort oder das Thema der Freizeit/Reise angepasst werden. 

Bei Interesse kontaktiert uns gerne unter: vk3vl3vi3vm3va3vf3va3vi3vr3vr3ve3vi3vs3ve3vn3vØ3vn3va3vt3vu3vr3vf3vr3ve3vu3vn3vd3ve3vj3vu3vg3ve3vn3vd3v.3vd3ve3


Die Aktionstage sind Teil des Projektes „Klimaschutz im Tourismus: Jugendreisen als Vorreiter bei der Reduktion von Treibhausgas-Emissionen“. Gefördert durch

Foerderlogos