Reisen und Sport

Bei unseren Städtereisen, Zeltlagern und Natursportangeboten bleibt keine*r lange allein. Wir planen und organisieren unsere Programme selbst und packen gemeinsam an. Wir stehen auf Natur, Vielfalt und bunte und aktive Reisegruppen.

Lina Mombauer
Ansprechpartner:
Lina Mombauer

Projektreferentin und Referentin für Kommunikation

glfgifgnfgafgØfgnfgafgtfgufgrfgffgrfgefgufgnfgdfgefgjfgufggfgefgnfgdfg.fgdfgef
Tel. 030-29773278

Wandern für den Klimaschutz

Philipp unternimmt eine Wanderung quer durch Europa. Ganz alleine will er die etwa 6500 km von Gibraltar zum Nordkap laufen. Seine Reise will er nutzen, um Spenden für die Aufforstungsprojekte unserer Naturfreund*innen im Senegal zu sammeln.

Header_Webseite

1 km = 1 Euro = 1 Baum!

So lautet grob gesagt die Idee von Philipp. Denn mit jedem Kilometer den er auf seiner Tour zurück legt, möchte er Geld für die Klimaschutzprojekte der Naturfreunde Senegal sammeln. Diese pflanzen Bäume, um der zunehmenden Bodenerosion und dem Landverlust durch den Klimawandel entgegen zu wirken. Doch hört selbst, was Philipp dazu zu sagen hat.

Fotos und Berichte zu seiner Wanderung findet ihr auf unserem Facebook-Account oder bei Instagram unter #jederkilometereinbaum. Tägliche Berichte gibt es zudem in seinem Blog.

Aktuelle Beiträge zum Thema Jeder Schritt ein Baum

Was können wir von deinen Berichten erwarten?

Philipp ist jetzt unterwegs und wandert von Gibraltar zum Nordkap. Doch was können wir eigentlich von seinen Berichten erwarten?

mehr...

Dahin geht die Spende

Die gesammelten Spenden werden genutzt, um unsere Naturfreund*innen im Senegal bei ihren Aufforstungsprojekten zu unterstützten.

mehr...

Hallo, ich bin Philipp

Ich lebe in Berlin und arbeite als Arzt. Meine liebste Freizeitbeschäftigung ist das Wandern. Dafür nehme ich mir ab und an längere Auszeiten, um richtig lange unterwegs sein zu können.

mehr...

Die Route

Vom südlichsten um nördlichsten Punkt Europas: 6500 km von Gibraltar bis zum Nordkap. Das ist die Route, die Philipp ab dem 3. Januar laufen möchte.

mehr...

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.