07.06.2020

Online-Seminar „Dimensionen der Nutztierhaltung“

In diesem Workshop wollen wir uns mit den Dimensionen der Nutztierhaltung auseinandersetzen sowie über politische Forderungen und individuelle Handlungsmöglichkeiten diskutieren. Bildrechte: Hartmut Kiewert
Online-Seminar „Dimensionen der Nutztierhaltung“ mit Friederike Schmitz
 
Die Nutztierhaltung ist umstrittener denn je: Schweine, Rinder, Hühner und viele andere Tiere können in modernen Anlagen ihren vielfältigen Bedürfnissen kaum nachgehen. Recherchen belegen immer wieder Verstöße gegen das ohnehin schwache Tierschutzgesetz und massives Leid. Daneben hat die Produktion von Fleisch, Milch und Eiern im aktuellen Ausmaß gravierende Auswirkungen auch auf Menschen, Klima und Umwelt. Was folgt aber daraus – welche Veränderungen sind wünschenswert? Der Workshop liefert Informationen zu den verschiedenen Dimensionen der Nutztierhaltung. Darauf aufbauend diskutieren wir über politische Forderungen und individuelle Handlungsmöglichkeiten.
 
Als Referentin haben wir die Philospohin Friederike Schmitz eingeladen:
Bild_Friederike
Bildrechte: Friederike Schmitz
 
 
Veranstaltungsinfos
Datum: 07.06.2020 11:00 bis 13:30
Reiseziel: Zoom Meeting online
Veranstalter: Naturfreundejugend Nordrhein-Westfalen
Teilnehmer*innen: mind. 8, max. 25
Anmeldung bis: 05.06.2020 14 Uhr
Anmerkungen: Teilnahme kostenlos, Durchführung über zoom

Sonntag, 7.6. Beginn 11 Uhr / max. 2,5 Stunden

Teilnahmevoraussetzungen sind ein onlinefähiges PC-System, Notebook, Netbook oder Tablet(kein Smartphone), rechtzeitige Anmeldung und Angabe einer aktiv verwendeten eMail-Adresse, an die der Zoom-Link kurz vor Beginn der Veranstaltung versendet wird.

Im Preis inbegriffen:
- Referent*innen
- Nutzung Plattform

Tags: online, gremien, gremium

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.