Termine

Unsere Landesverbände und Ortsgruppen bieten Workshops, Freizeiten und Jugendbegegnungen an. Bundesweit organisieren wir Fortbildungen und Fachkräfteprogramme.

04.04.2020 – 26.09.2021

Weiterbildung in Natur- und Erlebnispädagogik 20/21

Abenteuer leiten lernen Die Weiterbildung vermittelt methodische und didaktische Kompetenzen, naturspezifisches Wissen und grundlegende Kenntnisse für die Leitung von Gruppen.

Die handlungsorientierten Module befähigen die Teilnehmer*in- nen dazu, durch eigenes Erleben und Reflexion, eigene natur- und erlebnispädagogische Projekte anleiten und durchführen zu können. Die berufs- oder studienbegleitende Weiterbildung findet in 8 Seminaren, darunter 6 Wochenendkurse und zwei Blockwochen, statt.

Die Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse möglich. Du solltest jedoch eine hohe Motivation, eine positive Grundhaltung gegen- über neuen Menschen/Erfahrungen, eine durchschnittliche kör- perliche Ausdauer und Motorik mitbringen, sowie Freude daran in der Natur unterwegs zu sein.

DIE MODULE DER WEITERBILDUNG 2020/2021

04.04.-10.04.2020
Modul 1: Schlüsselqualifkationen

08.05.-10.05.2020
Modul 2: Natur und Wildnis

19.06.-21.06.2020

Modul 3: Höhle und Seile

16.10.-18.10.2020
Modul 4: Spiele und Methoden

20.11.-22.11.2020 Modul 5: Stadt

05.02.-07.02.2021 Modul 6: Winter

12.05-16.05.2021 Modul 7: Expedition

24.09-26.09.2021 Modul 8: Abschluss

MODULE AUCH EINZELN BUCHBAR!

ZERTIFIKAT

„Zertifizierte*r Natur- und Erlebnispädagoge*in“, angelehnt an die Richtlinien des Bundesverbandes für Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

Die Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse möglich!

Darüberhinaus ist ein Erste-Hilfe-Kurs erforderlich (mind. 9 Unterrichtseinheiten).

DEIN ABSCHLUSS

LEISTUNG

  • Seminare

  • Material

  • Skripte

  • Praktikum

  • Supervision

  • Prüfung

PRÜFUNGSLEISTUNG

• Praktikum
• eigenes Projekt • mündliche Projektpräsentation

ABSCHLUSS

• Teilnahme an den Seminaren

• Prüfungsleistung

• Erster Hilfe Kurs

• Versicherungen* 

* aus finanziellen und versicherungstechnischen Gründen, wird eine Naturfreunde-Mitgliedschaft empfohlen

Veranstaltungsinfos
Datum: 04.04.2020 bis 26.09.2021
Reiseziel: Verschiedene in Baden-Württemberg
Unterbringung: Naturfreundehäuser, Mehrbettzimmer, Zeltplätze, eigenes Zelt
Anreise: individuell
Veranstalter: Naturfreundejugend Württemberg
Alter von: ab 18J.
Preis: 1.890 Euro 1.590 Euro für Mitglieder zzgl. Reisekosten, Verpflegung, Übernachtung, Erste Hilfe-Kurs Euro
Teilnehmer*innen: min. 12 - max. 20 Teilnehmer*innen
Anmerkungen: Veranstalter: AbenteuerSchule der
NaturFreunde in Baden-Württemberg

Tags: Reisen_und_Sport, Erlebnispädagogik, Juleica, Weiterbildung, Seminare, Freizeiten

 

Ja, ich möchte teilnehmen

Bitte schickt mir die Anmeldeunterlagen! Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden

Bitte schickt mir euren Newsletter
Ich habe die Reisebedingungen gelesen
Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen
Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.