Termine

Unsere Landesverbände und Ortsgruppen bieten Workshops, Freizeiten und Jugendbegegnungen an. Bundesweit organisieren wir Fortbildungen und Fachkräfteprogramme.

24.06.2019 – 08.07.2019

Boxen in Kuba

Wir wollen die kubanische Boxschule kennenlernen, mit unseren kubanischen Freund*innen trainieren und Kuba mit seiner revolutionären Geschichte näher kennen lernen.

Vom 24.06. – 08.07.2019 wird eine Gruppe junger Boxer*innen der Naturfreundejugend und des Roten Stern Berlin 2012 e.V. nach Havanna, Kuba reisen. Ziele sind sowohl die kubanische Boxschule weiter kennenzulernen und die geknüpften Kontakte der gemeinsamen Renovierungsarbeiten und Trainings im Sommer 2018 zu vertiefen, jedoch auch das Land mit seiner revolutionären Geschichte weiter zu erkunden.

Die Teilnehmenden werden sich mit der persönlichen und gesellschaftlichen Funktion von Sport und sportlichen Wettkämpfen und der Geschichte Kubas auseinandersetzen. Die gemeinsame Zeit beim Training mit Kubaner*innen bietet Raum für persönlichen Kontakt und Austausch. Diverse Ausflüge – wie der Besuch des Ernest-Hemingway-Museums oder dem sportgeschichtlichen Stadtrundgang durch Havanna – geben einen historischen und kulturellen Eindruck in das heutige Kuba.

Für 2020 planen wir, dass uns unsere kubanischen Trainingspartner*innen und Freunde in Deutschland besuchen.

Du bist noch unsicher, ob eine internationale Begegnung das Richtige für dich ist? Weitere Informationen und Berichte von ehemaligen Teilnehmenden findest du hier.

Veranstaltungsinfos
Datum: 24.06.2019 bis 08.07.2019
Reiseziel: Kuba
Veranstalter: Naturfreundejugend Berlin
Anmerkungen: Bei Interesse schreibt für weitere Informationen eine Mail an kisknskfskoskØsknskasktskuskrskfskrskeskusknskdskeskjskuskgskesknskdsk-skbskeskrsklskisknsk.skdskes

Tags: Internationales

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.