[Ke:onda] Redaktion

Zweimal im Jahr veröffentlichen wir unsere Jugendzeitschrift [ke:onda]. Du schreibst gerne, fotografierst oder bist gestalterisch aktiv? Dann melde dich bei uns.

Lina Mombauer
Ansprechpartner:
Lina Mombauer

Projektreferentin und Referentin für Kommunikation

xldxidxndxadxØdxndxadxtdxudxrdxfdxrdxedxudxndxddxedxjdxudxgdxedxndxddx.dxddxed
Tel. 030-29773278

Auf unseren Redaktionstreffen entwickeln wir zweimal jährlich unsere Jugendzeitschrift [ke:onda]. Wir sinnieren über das Titelthema und spannende Artikel, denken uns Sprüche aus, fotografieren und gestalten. Oft besuchen wir auch Naturfreundejugend-Gruppen vor Ort, lernen die Aktiven kennen, führen Interviews und berichten von Veranstaltungen. Insgesamt lassen wir es dabei gerne entspannt angehen - Kreativität braucht schließlich Zeit :-)

Wir würden uns freuen, dich dabei zu haben. Du kannst frei entscheiden, was dich interessiert und wie viel du machen möchtest. Schau doch mal vorbei, schreib uns oder ruf uns an unter ik5ie5io5in5id5ia5iØ5in5ia5it5iu5ir5if5ir5ie5iu5in5id5ie5ij5iu5ig5ie5in5id5i.5id5ie5 oder 030-29773278.

Redaktion

Materialien zum Thema keonda

[ke:onda] 90 Jahre Naturfreundejugend

Ausgabe 1/2016. Unser Verband wurde 1926 gegründet und wird nun 90 Jahre alt. Ein beachtliches Alter finden wir, darum beschäftigen wir uns in dieser Ausgabe mal ein wenig mit der Geschichte des Verbandes.

mehr...

[ke:onda] Das Bundestreffen

Ausgabe 1/2014. Vier Erlebnis- und diskussionsreiche Tage und drei schlafarme Nächte: Das war das Bundestreffen der Naturfreundejugend 2013. Was genau gelaufen ist und wie das Ganze überhaupt zu Stande kam.

mehr...

[ke:onda] Dieses Boot ist voll!

Ausgabe 1/2015. Ein Heft über Flucht und Vertreibung.

mehr...

[ke:onda] französische Ausgabe

Lors de notre échange germano-sénégalais nous nous sommes rendus compte, qu’il y avait des choses plus importantes que consommer. Par contre les habitudes de consommation actuelles ne font qu’accentuer l’exploitation des êtres humains et des animaux.

mehr...

[ke:onda] Friede, Freude, Streitkultur

Ausgabe 2/2018.Immer wieder treffen wir Menschen mit anderen Meinungen und Interessen, es kommt zu Diskussionen und Konflikten. Was muss passieren, damit am Ende beide Seiten aufeinander eingehen können und sich nicht nur gegenseitig Fakten an den Kopf werfen?

mehr...

[ke:onda] Reisen. Für alle

Ausgabe 1/2017. Wir haben uns um die Welt begeben. Dabei trafen wir Naturfreund*innen aus dem Senegal, aus Aserbaidschan und aus Italien.

mehr...

[ke:onda] Vielfalt statt Einfalt

Ausgabe 2/2016. „Vielfalt statt Einfalt” war das Thema unseres Bundestreffens – aber was heißt das überhaupt?

mehr...

[ke:onda] Wessen Bildung?

Ausgabe 2/2017 der [ke:onda] mit dem Titelthema "Wessen Bildung?"

mehr...

[ke:onda] Wir kaufen euch nicht alles ab!

Ausgabe 1/2018. Als junge Naturfreund*innen aus dem Senegal und aus Deutschland waren wir gemeinsam je zwei Wochen in beiden Ländern unterwegs. Auf den Reisen ist diese Zeitschrift entstanden.

mehr...
Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.