Stichwort:
Kategorie:
Alter:
Dauer:
#Methoden

Schätze sammeln

Kreative Methode zur Bearbeitung eines Themas

mehr...
#Methoden

Speed-Dating

Eine Methode für kurzweilige Gespräche, die in vielen Situationen eingesetztwerden kann

mehr...
#Methoden

Spuren lesen

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, die Spuren der Tiere zu lesen und ihnen nachzuschleichen? Wildtiere unmittelbar zu sehen, ist nicht leicht, vor allem als Gruppe. Aber sogar gute...

mehr...
#Methoden

Stilles Wandern

Methode zur persönlichen Reflektion und Rückbesinnung.

mehr...
#Shirts und Beutel

T-Shirt Naturfreundejugend Darkoceanblue

T-Shirt in "Darkoceanblue" mit weißem Aufdruck vorne und Logo hinten aus fair gehandelte Bio-Baumwolle.

Preis: 15,00 Euro

bestellen...
#Shirts und Beutel

T-Shirt Naturfreundejugend in dunkelgrün

T-Shirt in dunkelgrün mit weißem Aufdruck vorne und Logo hinten aus fair gehandelter Bio-Baumwolle.

Preis: 15,00 Euro

bestellen...
#Shirts und Beutel

T-Shirt Naturfreundejugend in dunkelrot

T-Shirt in dunkelrot mit weißem Aufdruck vorne und Logo hinten aus fair gehandelter Bio-Baumwolle.

Preis: 15,00 Euro

bestellen...
#Methoden

Textarbeit

Methode zur Vertiefung des Themas der Wanderung

mehr...
#Methoden

Tragende Hände

Erlebnispädagogische Methode zur Gruppenstärkung

mehr...
#Methoden

Transformationstagebuch

Methode zum Dokumentieren und Reflektieren

mehr...
#Publikationen

Umweltdetektive Erlebnisbogen Wald

Enthalten sind ein Bestimmungsschlüssel, um anhand der Blätter die Baumart bestimmen zu können, ein Waldmemory, das Tagebuch eines Baumes und Anleitungen für einen Regenwurmschaukasten und einen...

Preis: 2,50 Euro

bestellen...
#Publikationen

Umweltdetektive Erlebnisbogen Wasser

Die Bestimmung der Gewässergüte von Fließgewässern und Seen ist mit dem Bestimmungsschlüssel auch für Kinder kein Problem! Viele Experimente rund ums Wasser runden diesen spannenden Bogen ab...

Preis: 2,50 Euro

bestellen...
#Publikationen

Umweltdetektive grenzenlos Gesamtordner

Mit den Aktionskarten-Sets und Handbüchern zu den 4 Elementen, sowie dem optionalen Erlebnisbuch, lassen sich Umweltbildungs- und Naturerlebnisveranstaltungen für Kinder mit unterschiedlichen...

mehr...
#Methoden

Unterkunft: Hotelbau

Die Deutschen sind Weltmeister im Reisen! Damit die Tourist*innen auch amUrlaubsort ein gemütliches Bett vorfinden, werden überall Hotels gebaut. Dochwas bedeutet das überhaupt für die...

mehr...
#Positionen

Unterstützung von selbstverwalteten Strukturen

Beschlossen auf der Bundeskonferenz der Naturfreundejugend Deutschlandsvom 10. bis 12.05.2019 in Berlin-Spandau.

mehr...
#Methoden

Verkehrte Welt: Bussarde und Mäuse

Die TeilnehmerInnen vertiefen spielerisch ihr Wissen und bekommen viel Bewegung.

mehr...
#Methoden

Vertrauensfall

Der Vertrauensfall ist eine Übung, die eine Atmosphärevon Vertrauen und Entschlossenheit fördert.

mehr...
#Methoden

Warm-Up: Get-to-know

„Bingo“ ist nicht nur ein Spiel für den Senior*innentreff. Bei dieser Variantekönnt ihr einiges über die anderen Teilnehmer*innen und ihre Reisevorliebenherausfinden.

mehr...
#Methoden

Weg durch die Dunkelheit

Nichts zu sehen und sich von anderen führen zu lassen ist eine spannendeÜbung für gegenseitiges Vertrauen und Verantwortung, aber auchum die eigenen Sinne neu zu erfahren und zu schärfen.

mehr...
#Positionen

Wenn Frauen* streiken, steht die Welt still!

Beschlossen auf der Bundeskonferenz der Naturfreundejugend Deutschlandsvom 10. bis 12.05.2019 in Berlin-Spandau.

mehr...
#Publikationen

Wenn Rechtsextreme von Naturschutz reden - Argumente und Mythen

Naturschutz ist ein Kernthema des rechtsextremen Weltbildes. Rechtsextreme Gruppierungen und Akteur*innen bedienen sich dementsprechend ökologischer Themen, um ihre Forderungen in die Mitte der...

bestellen...
#Methoden

Wie schädlich sind Bananen?

In dieser Methode diskutieren die Teilnehmer*innen den Einlussverschiedener Aktivitäten auf ihre persönliche CO2-Bilanz.

mehr...
#Methoden

Zielscheiben

Eine gute Methode, wenn nur wenig Zeit zur Auswertung ist

mehr...
#Methoden

Zitate-Museum

Methode um Anregungen und Inspirationen für ein Thema bekommen.

mehr...
#Positionen

Zukunftsvertrag 2012

Auf dem Kindergipfel 2012 formulierten junge Menschen Forderungen und Selbstverpflichtungen zu Themen wie Diskriminierung, Rassismus und Unterstützung von Geflüchteten.

mehr...
#Publikationen

Zukunftsvertrag 2016

Auf dem Kindergipfel 2016 formulierten junge Menschen Forderungen und Selbstverflichtungen zu Themen wie Rassismus, Gerechtigkeit und deutsch-afrikanische Zusammenarbeit.

bestellen...
Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.