Kindergipfel 2001 in Bonn

Der Klima-Kindergipfel „Die Klimapiraten entern das sinkende Schiff Erde“ fand vom 17. bis 18. Juli 2001 in Bonn statt.

Auf dem Klima-Kindergipfel 2001 ist der Klima-Appell entstanden: „Wir, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Klima-Kindergipfels 2001, haben uns am 17. und 18. Juli 2001 in Bonn mit unseren Erwartungen an die Weltklimakonferenz und die Klimaschutz-Politik in Deutschland beschäftigt. Wir haben unsere Forderungen, aber auch unsere Selbstverpflichtungen in diesem „Klima-Appell der Kinder“ zusammengefasst. Wir bieten der Weltklimakonferenz, der Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland und allen Abgeordneten des Deutschen Bundestages an, diesen Vertrag mit uns zu schließen.“

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.