Home | Impressum | Kontakt

Fortbildung für Jugendgruppenleiter*innen zum / zur „Teamer*in Bouldern“ mit Kindern und Jugendlichen, Modul 2

21.04.2018 – 22.04.2018

Bouldern ist das Klettern in Absprunghöhe ohne Seil - soweit ist alles klar. Wie sieht eine gelungene Boulderstunde aus? Die Antworten sind so vielfältig, wie die Menschen die zum Bouldern kommen.
Boulder-Teamer*innen beschäftigen sich mit den Anforderungen der Bouldernden und kennen die Anforderungen der Boulderhalle. Sie können mit etwas Kreativität auf spontane Gruppensituationen reagieren und verfügen über ein breit angelegtes Wissen zu Spielen und Trainingsmöglichkeiten an der Wand und in der Halle.
Die Ausbildung findet in Form von zwei Modulen statt. Bei dem ersten Modul werden Spiele und die Bedürfnisse von Betreuer*innen und Teilnehmer*innen im Vordergrund stehen.
Im zweiten Modul werden Klettertechniken, Trainingsprinzipien und das Schrauben von Bouldern thematisiert.
 

Reiseinfos

Datum: 21.04.2018 bis 22.04.2018

Reiseziel: Naturfreundehaus Meierhof

Unterbringung: Bei Bedarf im Naturfreundehaus Meierhof

Anreise: individuell

Veranstalter: Naturfreundejugend Teutoburger Wald

Alter von: 16

Anmerkungen: Voraussetzungen: gültiger Erste-Hilfe-Schein, JuLeiCa oder Vergleichbares, Teilnahme an Modul 1

Schlagworte: Natursport, Reisen_und_Sport, Juleica, Gruppen_leiten, Naturerlebnis, Naturerlebnis_teamen