Impressum | Datenschutz

Freihandel/FairTrade – sauberes Ausbeuten oder die Lösung für Probleme des Welthandels?

23.02.2018 – 23.02.2018

Freie Märkte – Freie Menschen? Global denken - lokal handeln? Nachhaltigkeit und Wachstum? Fair kaufen – unfair arbeiten?
Globalisierung scheint längst allumfassend in unserem Alltag angekommen zu sein. Da fällt es schwer, sich alleine durch den Dschungel von Begriffen und Veränderungen zu schlagen. Gemeinsam können wir es aber vielleicht schaffen!
Ziel des offenen Nachmittagsworkshops ist es, einen kritischen Blick auf Globalisierungsprozesse zu werfen und dabei lokale und globale Handlungsperspektiven zu entwickeln. Denn Nachhaltigkeit fängt vor der eigenen Haustür an und betrifft uns alle!
 

Reiseinfos

Datum: 23.02.2018

Reiseziel: Büro der Naturfreundejugend Rheinland Pfalz Ludwigshafen

Veranstalter: Naturfreundejugend Rheinland-Pfalz

Preis: kostenfrei Euro

Anmerkungen: in Kooperation mit dem Haus am Maiberg, Akademie für politische und soziale Bildung, Heppenheim

Schlagworte: Transformation, RLP