Impressum | Datenschutz

Juleica-Aufbauseminar & UWD-Grenzenlos-Lehrgang: „Umweltbildung & Naturerlebnis mit jungen Geflüchteten" (Multiplikator*innen-Fortbildung)

16.03.2018 – 18.03.2018

Du bist haupt- oder ehrenamtlich in der Jugendverbandsarbeit, Umweltbildung oder Arbeit mit jungen Geflüchteten aktiv oder interessiert daran? Du suchst neue Ideen, um konkrete Veranstaltungen in der Natur für Kinder mit und ohne Fluchterfahrung anzubieten?

Dann komm zur bundesweiten Multiplikator*innen-Fortbildungen!

Hier bekommst du neue Impulse und triffst andere Aktive, mit denen du dich austauschen und vernetzen kannst. Ganz konkret wirst du die neu erschienenen Bildungsmaterialien „Umweltdetektive grenzenlos“ für Grundschulkinder kennenlernen.

In unserer Fortbildung werden wir folgende Schwerpunkte thematisieren:

Die Fortbildung ist gebührenfrei und eine Fahrtkostenerstattung kann bis zu 60 Euro pro Person erfolgen! Außerdem kann sie als Auffrischung der JuLeiCa angerechnet werden!

Bei Fragen bis dahin bitte Larissa Donges kontaktieren: pl0pa0pr0pi0ps0ps0pa0pØ0pn0pa0pt0pu0pr0pf0pr0pe0pu0pn0pd0pe0pj0pu0pg0pe0pn0pd0p.0pd0pe0 Naturfreundejugend Deutschlands: hier und Bundesgeschäftstelle der Naturfreundejugend Deutschlands

Zur A N M E L D U N G  über Homepage der Naturfreundejugend Deutschlands geht's HIER

Das Projekt wird in Kooperation mit dem Bundesjugendwerk der AWO durchgeführt und

DBU_Foerderlogo

Reiseinfos

Datum: 16.03.2018 bis 18.03.2018

Reiseziel: Rottweil

Unterbringung: NaturFreundehaus Jungbrunnen

Veranstalter: Naturfreundejugend Württemberg

Alter von: ab 15 Jahre

TeilnehmerInnen mindestens: 8

Anmeldung bis: 16.02.18

Anmerkungen: Kooperationspartner: Bundesgeschäftstelle der Naturfreundejugend Deutschlands
-------------
Projektleitung: Larissa Donges, Naturfreundejugend Deutschlands

Schlagworte: Weiterbildung, Seminare, Teamerschulungen