Home | Impressum | Kontakt

G20 stoppen!

Wir stehen ein für ein Gemeinwesen, das auf Solidarität beruht. Deshalb setzen wir uns vor und während des G20-Gipfels in Hamburg lautstark gegen Kriege, Umweltzerstörung und die globale Machtpolitik ein. Alle Aktivitäten und unsere Position zu G20 findest du hier.

Jugend gegen G20

Im Bündnis "Jugend gegen G20" sind wir mit anderen Jugendorganisationen zusammengeschlossen. Wir laufen als Jugendblock auf der Demo am 8. Juli mit und rufen zu einer Bildungsstreikdemo am 7. Juli auf. Über das Bündnis könnt ihr kostenlose Mobilisierungsmaterialien erhalten. Alle Infos und Termine unter jugendgegeng20.de

Großdemonstration "Grenzenlose Solidarität statt G20"

Am 8. Juli präsentieren wir auf der Demo in Hamburg lautstark unsere Meinung! Treffpunkt für den Jugendblock ist das Gewerkschaftshaus am Hamburger Hauptbahnhof (Besenbinderhof 60) um 10 Uhr. Von dort aus gehen wir gemeinschaftlich auf 11 Uhr zur Großdemonstration. Alles zur Demo, wie z.B. Anreisemöglichkeiten mit Bussen, unter g20-demo.de

Gipfel für globale Solidarität

Wir unterstützen den Alternativgipfel zu G20 vom 5. bis 6. Juli in Hamburg. Lasst uns vernetzen, diskutieren und unserem Traum einer anderen Welt näherkommen. Jetzt anmelden unter solidarity-summit.org

Unsere Position zu G20

Auf unserer Bundeskonferenz in Weimar haben wir uns mit den G20-Strukturen beschäftigt. Hier kannst du unsere Position nachlesen: Weg mit den G20 – Her mit der gerechten Welt! Gegen den G20-Gipfel 2017 in Hamburg