Home | Impressum | Kontakt

[ke:onda] 04 01/2010

Unsere Autor*innen haben eine Fülle von spannenden und informativen Artikeln geschrieben, die der Frage nachgehen, was überhaupt Gerechtigkeit bedeutet. Lest zusätzlich dazu über einen Amerikaner in Bulgarien, Frisbee und die Lücke zwischen den Geschlechtern. Viel Spaß wünscht eure [ke:onda]-Redaktion!

Atommüll: Kinder haften für ihre Eltern

Der Atomausstieg ist zum Wahlkampfthema geworden. Doch diejenigen, die am meisten von den Folgen der politischen Entscheidungen betroffen sein werden, dürfen noch gar nicht wählen. Die Naturfreundejugend Deutschlands startet deshalb mit www.countdown2021.de ein neues Informationsangebot zum Atomausstieg und ruft dazu auf, die Zukunftschancen der Kinder und Jugendlichen nicht durch den Weiterbetrieb der Atomkraftwerke zu gefährden.

Probieren vom Reiseproviant

Ernährung und interkulturelles Lernen – das ist eine leckere Verbindung. Auf www.reiseproviant.info erfahrt ihr warum: Dort gibt es leckere Rezepte aus aller Welt für euer Kochrepertoire auf Gruppenreisen. Und Methoden und Spiele, um Kindern und Jugendlichen den Kontakt mit fremdem Essen und anderen Essgewohnheiten zu erleichtern und zu einem bewussterem Umgang mit Ernährung anzuregen. Und dafür brauchen wir noch eure Unterstützung!

Gewinner des Germanwatch-Kurzfilmfestivals

Drei Freunde treffen sich in der Kneipe und berichten aus ihrem Leben. Auto, Urlaub, Energie und Ernährung ergeben ein buntes Klimasündenregister. Mit dem Auftreten der Kellnerin nimmt der Film eine überraschende Wendung...

Klimawahl 2009: Mehr Klimaschutz – weniger Krisen

Wie es mit dem Klimaschutz weitergeht, hängt maßgeblich vom Ergebnis der Bundestagswahlen im September ab. Die Naturfreundejugend Deutschlands setzt sich im Rahmen des Klima-Bündnisses gemeinsam mit anderen Verbänden für mehr Klimaschutz ein.

[ke:onda] 03 02/2009

Unsere Autor*innen haben eine Fülle von spannenden und informativen Artikeln geschrieben, die die Medien mal genauer unter die Lupe nehmen. Lest darüber hinaus über Flashmobs, einer langen Shoppingnacht und erfahrt wie gefährlich eigentlich Journalist*innen leben. Viel Spaß wünscht eure [ke:onda]-Redaktion!

Nazis aus dem Takt bringen

"Nazis aus dem Takt bringen" heißt eine neue Initiative gegen dumpfe rechtsextreme Parolen, Hass und Gewalt, die von der Naturfreundejugend Deutschlands unterstützt wird. Mitmachen können junge Leute, die mit ihrer Musik und ihren Texten für Toleranz und Gerechtigkeit eintreten.

Thüringer Kindergipfel fordert mehr Gerechtigkeit

Unter dem Motto «Kinder reden - Erwachsene hören zu» fand von Freitag, 5. Juni bis Sonntag, 7. Juni 2009 der Thüringer Kindergipfel statt. Rund 100 Kinder im Alter von 11 bis 15 Jahren trafen sich in Erfurt, um Anliegen für die Zukunft zu diskutieren.

Anti-Atomprojekt gestartet

Die Bundeskonferenz in Bremen war Auftakt des neuen Projektes „Countdown 2021“ zum Atomausstieg. Die Bundeskonferenz verabschiedete ein Positionspapier zum sofortigen Atomausstieg und einen Beschluss zur Verbannung von Atomstrom aus allen Naturfreundehäusern.

7. Bundeskonferenz in Bremen: Neue Bundesleitung gewählt

Nach zwei Jahren war es wieder so weit: Auf der Bundeskonferenz 2009 in Bremen standen neben vielen inhaltlichen Themen die Wahlen zur neuen Bundesleitung auf dem Programm.

Wir unterstützen den Bildungsstreik!

So geht es nicht weiter! Die Naturfreundejugend Deutschlands solidarisiert sich mit der bundesweiten Bildungsstreikbewegung und ihren Zielen sowie den Bildungsstreikbewegungen in anderen Ländern. Zusammen mit SchülerInnen, StudentInnen, Azubis und Gewerkschaften wollen wir für bessere und freie Bildung streiten.

[ke:onda] 02 01/2009

Unsere Autor*innen haben eine Fülle von spannenden und informativen Artikeln geschrieben, die der Frage nachgehen, warum es sich lohnt engagiert zu sein. Lest des Weiteren über Buchte und Ratze, den Energieträger Biomasse und Geocaching. Viel Spaß wünscht eure [ke:onda]-Redaktion!

[ke:onda] 01 01/2008

Unsere Autor*innen haben eine Fülle von spannenden und informativen Artikeln geschrieben, die der Frage nachgehen, was nachhaltiger Konsum eigentlich ist. Lest außerdem über die kubanische Revolution, das amerikanische Wahlsystem und Slacklinen. Viel Spaß wünscht eure [ke:onda]-Redaktion!